DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Daniel Jutquier - AUTOMOTIVE CONSULTING EUROPE – (kurz A.C.E.)

gemäß EU-DSGVO

Diese Datenschutzerklärung betrifft alle Personen, die die Dienstleistungen der AUTOMOTIVE CONSULTING EUROPE – Daniel Jutquier - im folgenden A.C.E. nutzen. Wir informieren Sie damit über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen - wir achten Ihre Privatsphäre und sind bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuhalten. Wir haben dazu organisatorische und technische Schutzmaßnahmen, die wir bei Bedarf anpassen, implementiert.

1. Allgemeine Bestimmungen

A.C.E. behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern.

1.1. Persönliche Daten:
Ihre direkt - telefonisch, per E-Mail, persönlich oder von einem Dritten (Arbeitgeber, Kunden, Lieferanten etc. ), freiwillig übermittelten persönlichen Daten werden entsprechend der jüngsten Rechtsvorschriften zum Datenschutz (EU-DSGVO) erhoben, gespeichert und verarbeitet. Dies erfolgt sowohl automationsunterstützt, als auch in Form von archivierten Textdokumenten (z.B. Korrespondenz, Auftragsbestätigungen, personalisierte Rechnungen, Lieferscheine, Handakte).

Beim Besuch unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. Soweit im Folgenden nichts anderes geregelt wird, werden diese Daten von uns nicht weiterverarbeitet.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

1.2. Links zu anderen Websites:
Von A.C.E. zur Verfügung gestellte Links (Broschüren, Einbauanleitungen, Bedienungsanleitungen, Informationen etc.) können Links zu anderen Websites enthalten. A.C.E. ist nicht für die von Ihnen auf anderen Webseiten eingegebenen Daten verantwortlich. Unsere Partnerunternehmen unterliegen wie wir der EU-DSGVO, die Umsetzung dieser obliegt jedoch jedem Unternehmen selbst. Unsere Datenschutz-richtlinien gelten ausschließlich für Daten, für welche wir (A.C.E.) verantwortlich sind.

2. Informationspflicht gem. Art 12-14 EU-DSGVO
Gerne stellen wir Ihnen folgend alle Informationen zur Verfügung in denen Art, Zweck und Umfang der Verarbeitungstätigkeiten Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben werden.

2.1. Verantwortlicher:
Daniel Jutquier – Automotive Consulting Europe

A 1220 Wien, Schiffmühlenstraße 116/12/14
T: +43 (0)660 65 82 488
E-Mail: office@aceurope.at

Datenschutzkoordinator/ Inhaber / GF : Daniel Jutquier

2.2. Zwecke / Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:
Je nach Geschäftsfall werden Daten von betroffenen Personen für ein oder mehrere der unten gelisteten Zwecke benötigt, gespeichert und verarbeitet.

Verwendungszweck

Datenkategorien

Rechtsgrundlage

Angebotslegung

Vertragserfüllung

Verrechnung

Zahlungsabwicklung und Kontrolle

Name
Kontaktdaten (z.B.EMail, Telefonnummer)

Arbeitgeber / Kostenstellen

Adressdaten/Rechnungsdaten
Zahlungsart

Erfüllung der vertraglichen

Verpflichtungen

Generelle Organisation, Buchhaltung

Name
Kontaktdaten
Adressdaten/Rechnungsdaten

Bankdaten (wenn nötig)

Gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtung unsererseits (z.B. nach dem Rechnungswesen, Steuerrecht, Vertrags-wesen, Rechtsstreitigkeiten)

Marketing / Kundenservice / Weiterentwicklung

Name
Kontaktdaten

Berechtigtes Interesse des Verantwortlichen

(siehe Punkt 4)

2.3. Speicherdauer personenbezogener Daten:

Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer der Geschäftsbeziehung und darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Wir betonen, dass wir im Fall einer regelmäßigen Zusammenarbeit bestrebt sind, Ihre bereits an uns übermittelten Kundenwünsche so gut zu kennen, dass wir weiterhin laufend und dauerhaft unser bestmögliches Kundenservice bieten können.

Alle anderen Daten werden 7 Jahre aufbewahrt, um die gesetzliche Aufbewahrungsfrist laut Umsatzsteuergesetz 1994 zu erfüllen, bzw entsprechend den darüber hinaus geltenden gesetzlichen weiteren Aufbewahrungspflichten. Nach Ablauf der Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertrags-erfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

3. Betroffenenrechte
Gerne informieren wir Sie über Ihre Rechte gemäß EU-DSGVO:

3.1. Betroffenenrechte gem. Art 15-21 EU-DSGVO:

  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung/Recht auf „Vergessenwerden“
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerruf
  • Widerspruchsrecht (bei berechtigtem Interesse des Verantwortlichen)

Detaillierte Beschreibungen finden Sie hier:

http://eur-lex.europa.eu/legal-ontent/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE
© European Union, http://eur-lex.europa.eu/, 1998-2018'

https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/EU-Datenschutz-Grundverordnung:-Betroffenenrechte.html

3.2. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gem. Art 77 EU-DSGVO
Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt.
4. Beschreibung sonstiger Zwecke

Berechtigte Interessen des Verantwortlichen gem. Art 6 (1) f) EU-DSGVO

4.1. Werbung/Marketing:
Verarbeitung von personenbezogenen Daten der betroffenen Person, um diese über gekaufte Produkte, sowie über ähnliche Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

4.2. Aufrechterhaltung des Standards im Kundenservice

z.B. Produktpräferenzen / Information über Änderungen / Kundenfeedback

5. Hinweis zum Einsatz von Cookies & Web Analyse/Google Analytics

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und keinen Schaden anrichten.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Es werden 2 Cookies gesetzt:

Speicherung der Eingaben für diese Sitzung, also jene Informationen, die der Anwender „bestellt“. Dieses Cookie wird nach der Sitzung entfernt.

Ein Cookie, das sich eine durch den Nutzer bereits einmal erteilte Zustimmung zur Verwendung von Cookies auf dieser Webseite merkt. Somit wird die Frage nicht jedes Mal gestellt. Gültigkeit: 6 Monate

Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

Web Analyse und Google Analytics sind derzeit nicht aktiviert.